BESSER FOTOGRAFIEREN lernen 2017-10-15T12:46:07+00:00

WIR UNTERRICHTEN ANDERS – DAMIT SIE GARANTIERTEN ERFOLG HABEN

  • Wir beginnen mit dem Ende im Kopf – nämlich dem gelungenen Foto.

  • Wir beginnen nicht bei Kameraeinstellungen und technischen Grundlagen ohne Praxisbezug.

  • Lassen Sie den Kameracomputer für Sie arbeiten, damit Sie sich kreativ entfalten können.

  • Kreativität, Bildgestaltung und vor allem eine Bildidee kommen bei uns zuerst.

  • Wir lieben das fotografische Handwerk. Ein Foto soll man in Händen halten!

  • Wir benutzen, wie auch unsere Teilnehmer, digitale oder analoge Kameras.

Durch den Fotokurs werden Sie in wenigen Monaten zu einem besseren Fotografen. Manche meinen doppelt so gut, manche mehr – aber das lässt sich nur schwer messen.

Unser Fotokurs ist kein weiterer Videokurs. Wir alle lernen live und an Hand von Beispielen viel leichter.

Deswegen bieten wir den Fotokurs als Online Variante mit Live-Webinaren oder als 3-tägiger Workshop an. Die prinzipiellen Inhalte sind in beiden Veranstaltungen dieselben. Allerdings können wir im Fotokurs Workshop nicht nur auf lokale Gegebenheiten eingehen, sondern vor allem auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse.

Wichtig ist uns, dass Sie nicht nur in die kreative Fotografie eintauchen, sondern dass Sie sich nicht vor der nötigen Technik beeindrucken lassen. Diese lernen Sie spielerisch dazu, ohne dass Sie langweilige technisch-theoretische Einheiten absolvieren müssen.

Wenn Sie nicht schon unser erstes Webinar zum Thema „BESSER FOTOGRAFIEREN lernen – einmal anders“ besucht haben, dann laden wir Sie jetzt dazu ein.
Dort können Sie uns und unsere Unterrichtsmethode kennenlernen. Dannach können Sie auch viel leichter und sicherer entscheiden, ob Sie mit uns BESSER FOTOGRAFIEREN lernen möchten.
Die Teilnahme an diesem Webinar ist kostenlos.

Online Fotokurs oder Workshop?.
Hier zum kostenlosen Webinar anmelden

Durch den Fotokurs Workshop erhalten Sie in nur wenigen Tagen so viele Inputs und Anregungen, dass Sie sich rasch zu einem besseren Fotografen entwickeln werden.

Wir schätzen sehr, wenn Sie unseren Online Fotokurs buchen. Aber viel lieber noch lernen wir Sie persönlich auf einem Workshop kennen.

Denn die beste Art zu Lernen ist Nachahmen und Üben. Der Workshop bietet dazu die perfekte Gelegenheit.

Die Fotokurs Workshops dauern je 3 Tage und wir bieten sie an verschiedenen und wechselnden Orten an.

Die, für uns sehr sinnvolle Krönung, ist eine Kombination aus dem Fotokurs Workshop mit einem Premium Workshop. So können auch Einsteiger in den Genuss eines Premium Workshops kommen. Oder Sie versichern sich nochmals Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, bevor Sie im Premium Workshop kreativ so richtig Gas geben.
Wir bieten jeden Premium Workshop mit einem direkt davor ablaufenden Fotokurs Workshop an. Buchen Sie direkt beide Veranstaltungen in Kombination, können wir Ihnen 50% Preisnachlass auf den Fotokurs Workshop gewähren.

Wenn Sie nicht schon unser erstes Webinar zum Thema „BESSER FOTOGRAFIEREN lernen – einmal anders“ besucht haben, dann laden wir Sie jetzt dazu ein.
Dort können Sie uns und unsere Unterrichtsmethode kennenlernen. Dannach können Sie auch viel leichter und sicherer entscheiden, ob Sie mit uns BESSER FOTOGRAFIEREN lernen möchten.
Die Teilnahme an diesem Webinar ist kostenlos.

Warum den Fotokurs als Workshop?.
Hier zum kostenlosen Webinar anmelden

Unsere Premium Workshops sind anspruchsvolle Veranstaltungen, um kreative Fotografie an den schönsten Orten der Welt in freundschaftlicher und exklusiver Atmosphäre erleben zu können. Wir setzen fotografisches Basiswissen, wie es z.B. in unserem Fotokurs (Online oder als Workshop) unterrichtet wird, voraus. Damit ist ein vergleichbares Niveau der Teilnehmer sichergestellt und wir können vor Ort effizienter und unbeschwerter arbeiten. Dieses Prinzip hat sich so gut bewährt, dass wir Ihnen bei Buchung eines unserer Premium Workshops den Online Fotokurs für Ihre Vorbereitung bzw. Wiederholung kostenlos dazu geben. Somit können Sie Ihren Premium Workshops in allen Zügen wie einen herrlichen Urlaub genießen, währenddessen Sie Ihrem liebsten Hobby nachgehen können.

Wir selbst lieben aber auch schöne Dinge, ein gutes Hotel, vorzügliches Essen und ein gutes Gespräch. Ein komfortabler Rahmen, damit wir uns völlig auf den kreativen Part und das bewusste Fotografieren konzentrieren können. Ihr bestes Workshop Foto lassen wir für Sie bei einem Top-Labor als großen Print hängefertig ausarbeiten. Zeigen Sie Ihre Ergebnisse und leben Sie im Alltag damit.

Sind Sie ein Premium Typ?.

Das Workshop-Programm für 2018 wird Anfang Dezember 2017 verfügbar sein.

Wenn Sie darüber informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte einfach auf der Startseite für unseren Newsletter ein.

Im Mentoring Programm kann ich Sie ganz individuelle über einen beliebig wählbaren Zeitraum in Ihrer fotografischen Entwicklung begleiten.
Das Programm setzt voraus, dass Sie selbstständig fotografieren und eigene Projekte verfolgen. Sie wünschen sich regelmäßiges, ehrliches Feedback zu Ihren Bildern und möchten fachliche und kreative Vorschläge hören.

Das Mentoring Programm ist immer individuell. Sie werden von mir persönlich begleitet; bei Ihnen, bei uns, bei gemeinsamen Treffen an beliebigen Orten oder Online. Alles ist möglich und kann flexibel vereinbart werden.

Das Programm ist exklusiv, lässt sich aber nach Ihren preislichen Vorstellungen gestalten. Auf Grund meiner langjährigen Erfahrung mit Meisterklasse-Schülern ist mit einem Minimum von 4 Äquivalenttagen pro Jahr für ein erfolgreiches Mentoring zu rechnen.

Optimal geeignet ist es, wenn Sie an eine berufliche Zukunft in der Fotografie denken. Wenn Sie ein aussagekräftiges Portfolio benötigen, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Aufträge generieren bzw. Kunden akquirieren. Wenn Sie nicht wissen, welche Preise Sie veranschlagen sollen bzw. wie Sie Ihre Aufträge kalkulieren.

Bitte kontaktieren Sie mich direkt, wenn Sie am Mentoring Programm Interesse haben. Ich freue mich ich sehr, wenn ich einige wenige „Meister-Schüler“ persönlich begleiten darf.

Was ist Mentoring?
Kontaktieren Sie mich hier direkt per Email

Die klassische Ausbildung

Fotografieren kann man auf vielfältige Art und Weise erlernen. Zum Beispiel in einer Fotoschule, durch Selbststudium von Büchern und Videos oder einem Onlinekurs. So wird gerne gelernt! Die Inhalte sind häufig streng definiert und leicht konsumierbar. Die Lernfortschritte sind vor allem zu Beginn gut planbar, da zumeist technische Grundlagen und Bildbearbeitung unterrichtet werden. Das hat auch absolut seine Berechtigung, nur wir gehen einen anderen Weg!

Unsere Erfahrung

Was aber würden Sie von einem Coach oder sogar Mentor halten? Jemand, der Ihnen bestimmte Inhalte an der Praxis orientiert in bewährten Einheiten beibringt und Sie nach Wunsch bei Ihrer Entwicklung begleitet? Wir haben in den letzten 7 Jahren des Unterrichtens zunehmend die Erfahrung gemacht, dass es neue Methoden braucht, um vor allem die Begeisterung im Lernprozess aufrecht zu erhalten.
Wir haben gelernt, dass Sie heute bei der verfügbaren Fototechnik nicht erst die „Grundlagen“ lernen müssen, also z.B. Ihre Kamera auswendig beherrschen müssen, um gute Fotos zu machen. Sie benötigen auch keine Spezialkenntnisse in zum Beispiel Panoramafotografie, Fokus Stacking oder HDR-Fotografie, nur um dann auch endlich mit dem „wirklichen Fotografieren“ beginnen zu können. Genauso wenig macht es Sinn, Lightroom, Photoshop und andere Bildbearbeitungsprogramme von der Pike an zu lernen, bevor sie eigenes und gutes Bildmaterial produziert haben.

Unsere Methode

Wir beginnen zuerst mit dem Bild, egal ob in einem Einsteiger-Fotokurs oder auf einem unserer Premium Workshops. Die Idee, die innere Vorstellung eines Bildes, das Reagieren auf Licht und Situationen, das Planen und Entdecken von Fotos – so lernen Sie bei uns.
Wir leiten zur Entwicklung eigener Bildideen an. Zu Beginn einer jeden Einheit analysieren wir z.B. die Idee, die Komposition und verwendete Technik von Beispielbildern. Dabei entstehen automatisch eigene Bildideen, die Sie dann allein (Online Fotokurs) oder unter Anleitung bzw. Begleitung (Workshop) umsetzen.

Wir fördern Ihre Kreativität, das geplante Fotografieren verbunden mit Flexibilität und dem spontanen reagieren auf Situationen. Die notwendige Technik lernen Sie ganz leicht nebenbei, wobei anschließende Feedback-Runden die Bildinhalte und Techniken in einem größeren Zusammenhang stellen.

Unser Bekenntnis

Wir sind Anhänger der handwerklichen Fotokunst mit analogen und digitalen Medien. Wir glauben an das Foto, das Sie in Händen halten können, sei es als digitaler Print, als Ausbelichtung oder klassische Vergrößerung. Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass Jede und Jeder mit einem Gefühl für schöne Dinge auch Fotografieren lernen kann. Die Kreativität, das bewusste Fotografieren und vor allem die Konzentration auf das Wesentliche möchten wir Ihnen nahe bringen.

Fotografie schafft ein bleibendes Bild der Welt.

Marcel Lehner, MBA, Meisterschüler

Beim Besuch der Meisterklasse für Fotografie habe ich Thomas Kästenbauer, im Zuge des Aufbaulehrgangs für den QAP  (Qualified Austrian Photographer), kennengelernt. Als Studiengangsleiter bot mir Thomas mit seinen Trainerkolleginnen und Trainerkollegen eine fotografische Weiterbildung auf hohem Niveau. Thomas schafft es, seinen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern auch anspruchsvolle Themengebiete der Fotografie auf einfache und nachvollziehbare Art und Weise zu erklären und darzustellen. Angenehm zeichnen sich die Kurse bei Thomas durch eine gelungene Mischung von fundierter, gut erläuterter Theorie und konkreter Praxis aus. Ich habe Thomas in der Zwischenzeit nicht nur als erfahrenen und kompetenten Trainer, sondern auch als tollen Menschen kennengelernt und schätze vor allem sein umfangreiches Wissen, sein ehrliches Feedback und seine Leidenschaft für die Fotografie.“ – Marcel Lehner (Werbe-, Produkt- & Businessfotograf), www.photolehner.com

Fritz S., Fotokurs Workshop

Drei Tage voller Inspiration und Motivation. Ich kenne mich jetzt nicht nur mit meiner Kamera gut aus, sondern habe an Hand von konkreten Beispielen einfach gelernt, wie man aus einfachen Motiven tolle Fotos heraus holt. Ich kann den Fotokurs von Tom nur jeden empfehlen, der bessere Fotos machen möchte.

Mag. Andreas Lettmayer, Meisterschüler

Ich kenne Tom Kästenbauer und seinen Unterricht von Studienlehrgängen am WIFI. Als Studienleiter hat er uns über ein Ausbildungsjahr hinweg auf die Prüfung „Qualified Austrian Photografer“ vorbereitet. Es ist dies die „Meisterprüfung Fotografie“ der Wirtschaftskammer Österreichs. Von der Analogfotografie mit Sinar Fachkamera im Studio und im Freien, über die komplette Filmentwicklung in der Dunkelkammer, bis zur modernen digitalen Hightech-Fotografie haben ich und meine Kommilitonen das weite Land Lichtmalerei durchwandert, nicht ohne uns mit den Ikonen der Kunst auseinanderzusetzen. Adems, Feininger, Gursky, Wall und viele andere. Sehr praktisch ist, dass Tom Kästenbauer viel Wissen zur österreichischen Fotografie-Szene hat und er viele praktische und nützliche Tipps geben kann: wo gibt es was?, was gibt es überhaupt?, wie ist das mit der Innung der Fotografen?, was muss man zur Prüfung können? usw.  Wer den Weg mit der Kamera einschlagen oder in höhere Regionen vordringen möchte, findet in Tom einen begeisterten, soliden und seriösen Partner. Andreas Lettmayer, Journalist, (dank Tom auch) Fotograf.  

… und alles beginnt mit einem kostenlosen Webinar!

Teilnahme unbedingt empfohlen!

BESSER FOTOGRAFIEREN lernen – einmal anders